Hinweis: In diesem Artikel ist Werbung enthalten. Klickst du auf den Link und kaufst etwas, erhalte ich eine kleine Provision. Doch keine Angst, ich erfahre nicht, was du ausgibst oder was du bestellst!!
CBD Honig
Rund um CBD

CBD Honig – kennst du ihn schon?

CBD Honig ist eine tolle Kombination, die wie füreinander geschaffen ist. Hier werden zwei Stoffe miteinander kombiniert, die außergewöhnliche Eigenschaften haben. Honig an sich wirkt antibakteriell, kann das Immunsystem stärken und auch auf positiv auf die Wundheilung wirken. CBD hingegen hat einen entzündungshemmenden und schmerzstillenden Effekt, wirkt ebenfalls antibakteriell und ist gut für die Wundheilung. CBD und Honig ergänzen sich also nicht nur, sondern unterstützen sich auch gegenseitig.

Was ist ein CBD Honig?

Eigentlich gibt es gar keinen CBD Honig. Dies hat den einfachen Grund, dass der Name CBD Honig laut Honigverordnung nicht zulässig ist. Wird Honig eine Zutat hinzugefügt, darf er nicht mehr als Honig verkauft werden. Händler dürfen den mit Cannabidiol kombinierten Honig jedoch Honigzubereitung mit Cannabidiol oder CBD nennen. Auch Mischhonig wäre eine Alternative, die zulässig ist.

Doch was genau ist ein Cannabidiol Honig oder Honigzubereitung mit CBD eigentlich? Es handelt sich hierbei um einen hochwertigen Honig, der mit CBD Extrakt angereichert wurde. Er kann auf dem Frühstücksbrötchen ebenso verzehrt werden, wie auch im Tee als Süßungsmittel.

Die Eigenschaften von Honig mit CBD?

Die Kombination von Honig und Cannabidiol ist einzigartig und zudem schmeckt dieser Honig auch richtig lecker. Doch ich möchte erst auf die verschiedenen Eigenschaften der beiden Stoffe zurückkommen, bevor ich euch mehr darüber erzähle.

CBD Eigenschaften

CBD, die Kurzform von Cannabidiol, hat zahlreiche gute Eigenschaften, die sich positiv auf den Körper auswirken. Trotz, dass CBD aus der Hanfpflanze gewonnen wird, hat der Inhaltsstoff Cannabidiol keine berauschende Eigenschaft. Dafür hat CBD aber andere Effekt, die bei zahlreichen Beschwerden helfen können. Cannabidiol soll folgendermaßen wirken:

Somit kann CBD bei vielen Erkrankungen ein wichtiger Helfer zur herkömmlichen Therapie sein. Weiterhin hat CBD einen positiven Effekt auf Haut, Muskeln und Knochen.

Honig Eigenschaften

Auch Honig hat viele tolle Eigenschaften, die schon seit Jahrzehnten bekannt sind. Allerdings ist Honig nur als Lebensmittel und nicht als Heilmittel zugelassen. Dabei hat Honig folgende Eigenschaften:

  • Antimikrobiell
  • Antiviral
  • Antiseptisch

Des Weiteren hat Honig eine sehr gute Wirkung auf die Wundheilung und kann so dazu beitragen, dass Wunden schneller heilen können.

Was macht den Honig mit Cannabidiol so interessant?

Die Kombination aus Cannabidiol und Honig ist deshalb so interessant, da sich beide Stoffe zum einen ergänzen und zum anderen auch in der Wirkung unterstützen. Gegen Entzündungen, bei Erkältungen oder auch, um Wunden zu desinfizieren, können sich Honig und Cannabidiol hervorragend unterstützen. Gleichzeitig sind sie beide gut für das Immunsystem und haben auch Einfluss auf Haut, Knochen und Muskeln.

Zudem ist Honig im Allgemeinen schon sehr lecker. Nutzer, die CBD Öl eher als unangenehm finden, werden mit Cannabidiol Honig eine tolle Alternative gefunden haben, um dennoch von dem wertvollen CBD Öl zu profitieren. Der süße Honiggeschmack drängt die dezente Hanfnote in den Hintergrund. Mit Cannabidiol Honig kann der Morgen also direkt lecker und entspannt starten.

SWISS FX ELIXIR - CBD Cosmetic

Cannabidiol Honig kaufen – darauf musst du achten!

Wenn du Honig mit Cannabidiol kaufen möchtest, ist es wichtig, dass du einen hochwertigen Bio Honig kaufst. Weiterhin sollte er aus der EU – besser noch aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz stammen. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist, dass in dem Honig CBD Extrakt enthalten ist. So erhältst du einen qualitativen sehr guten Vollspektrum-Honig. Es gibt auch Hersteller, die dem Honig nur CBD Isolat zuführen. CBD Isolat ist zwar die reinste Form von CBD, enthält jedoch keine weiteren Cannabinoide oder Pflanzenstoffe. Somit kann der Entourage Effekt nicht eintreten.

Des Weiteren solltest du darauf achten, dass du deinen Cannabidiol Honig bei einem seriösen Händler kaufst. Nur so kannst du dir sicher sein, dass auch wirklich das im CBD Honig ist, was der Händler dir verspricht. Leider gibt es in jeder Branche schwarze Schafe, die dir nur das Geld aus der Tasche leiern möchten. Deshalb gebe ich dir diese Tipps, damit du auf der sicheren Seite bist.

Honig mit CBD selbst herstellen

Den Honig kannst du natürlich auch ganz leicht selbst herstellen. Hierzu benötigst du nur einen Honig deiner Wahl und CBD Öl. Selbstverständlich musst auf absolute Sauberkeit achten und die Gerätschaften vorher desinfizieren.

Zutaten für deinen Honig mit CBD:

  • 200 ml Honig deiner Wahl
  • Glas mit Schraubdeckel
  • CBD Öl 5 % (du kannst auch eine höhere Konzentration nehmen)
  • Holzlöffel zum Rühren
  • Zwei Töpfe, die ineinander passen

Zubereitung:

  1. Den Honig in ein sauberes und desinfiziertes Schraubglas abfüllen.
  2. Die beiden Töpfe ineinander stellen und in den unteren Topf ein wenig Wasser geben und erhitzen.
  3. Den Honig nun im Wasserbad leicht erwärmen. Der Honig darf nicht kochen!
  4. Sobald der Honig flüssig ist, gibst du nach Bedarf 5 bis 10 Tropfen CBD hinzu und rührst alles gut um.
  5. Honigglas aus dem Wasserbad nehmen, mit einem Tuch abdecken und abkühlen lassen. Gegebenenfalls ab und zu noch einmal umrühren.
  6. Sobald der Honig abgekühlt ist, das Glas verschließen und direkt oder am nächsten Tag auf dem Frühstücksbrötchen genießen.

Du kannst natürlich auch nur 100 ml Honig nehmen. Je nachdem, wie viel Honig du in der Woche verzehrst, kannst du mehr oder wenige Honig nehmen. Allerdings solltest du dann auch die Anzahl der CBD Tropfen an die Honigmenge anpassen.

Wie du siehst, ist das Herstellen von CBD Honig sehr einfach und ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Dies hat den Vorteil, dass du so immer Honig mit Cannabidiol zu Hause hast und nicht erst auf die Suche gehen musst. Leider gibt es nur sehr wenige Hersteller, die den tollen Honig mit CBD verkaufen.

Hier findet ihr den tollen Cannabidiol Honig:


CBD Manufaktur

Wenn du dir Honig mit CBD selbst herstellen möchtest, kannst du natürlich auch dein CBD Öl mit jedem beliebigen Bio-Honig verwenden.

Sehr gutes CBD Öl findest du bei:

CBD Vital

Hempamed – Mit dem Gutscheincode ADC 10 gibt es sogar noch 10 % auf das Premium Öl. Bundles sind ausgeschlossen.

Auch SWISS FX hat ein wirklich sehr gutes Öl, welches ich dir absolut empfehlen kann:

*Werbung*
SWISS FX CBD Oil 4for3

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*